ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Morbus Osgood-Schlatter
Morbus Osgood-Schlatter ist eine Erkrankung des Knies, die mit einer schmerzhaften Reizung der Patellasehne einhergeht. Sie tritt besonders bei männlichen Jugendlichen auf, oft bei sportlicher Überlastung. Charakteristischerweise leiden die Patienten an Belastungsschmerz, der sich in Ruhe bessert (jedoch nicht verschwindet). Die Therapie ist in erster Linie symptomatisch und beinhaltet Schonung, Kühlung, Schmerzmittel und Krankengymnastik. Die Prognose ist in der Regel gut, in seltenen Fällen kann jedoch ein chronischer Schmerzzustand entstehen.