ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Hautpilz
Der Hautpilz ist ein auf der Haut von Menschen oder Tieren wachsender Pilz, der sich besonders in feucht-warmer Umgebung ausbreitet. Er bevorzugt daher häufig den Fuß und wird hier als Fußpilz bezeichnet. Eine Pilzerkrankung der Haut macht sich häufig durch Jucken, Rötung und Schuppen der Haut bemerkbar. Zusätzlich kommt es zu der charakteristischen kreisrunden Ausbreitung der Ekzeme und im Kopfhautbereich zu Haarausfall. Ist die Schleimhaut befallen, so spricht man häufig von Soor-Erkrankung. Hautpilz kann medikamentös gut behandelt werden.