ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Rektumblase
Eine Rektumblase ist eine künstliche Harnblase, die heutzutage nur noch selten verwendet wird. Hierbei werden die Harnleiter in den abgetrennten und verschlossenen Enddarm eingepflanzt, um so eine kontrollierte Urinableitung zu gewährleisten. Die Stuhlentleerung muss dann in den meisten Fällen über einen künstlichen Darmausgang erfolgen. Wegen der zahlreichen Probleme und Schwierigkeiten bei diesem Verfahren wird es inzwischen kaum noch eingesetzt.