ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Antihistaminikum
Antihistaminika sind Mittel zur Bekämpfung von Allergien. Sie hemmen den körpereigenen Botenstoff Histamin, der bei einer allergischen Abwehrreaktion eine entscheidende Rolle spielt. Zusätzlich können sie auch bei Magenschleimhautentzündungen gegeben werden, da auch hier Histamin zur vermehrten Säureproduktion entscheidend beiträgt.
Antihistaminika gibt es je nach Indikation als Salben, Tabletten oder Aerosole. Sie können häufig müde und antriebslos machen.