ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Borderline-Syndrom
Das Borderline-Syndrom ist eine akute psychische Krankheit, die sich in charakteristischen Verhaltensauffälligkeiten äußert. Betroffene Patienten weisen eine gestörte Wahrnehmung der eigenen Person und zwischenmenschlicher Beziehungen auf. Typische Symptome sind Wutanfälle, Aggression und Autoaggression, Beziehungsunfähigkeit, Labilität und Drang nach Aufmerksamkeit. Häufig kann eine Neigung zu extremen Emotionen und emotionalen Schwankungen ("Ich liebe dich"-"ich hasse dich") beobachtet werden. Eine schwächere Form der gleichen psychischen Störung ist die Borderline-Persönlichkeitsstörung. Eine derartige psychische Erkrankung bedarf immer einer guten Therapie, in Extremfällen kann ein stationärer Aufenthalt nötig sein.