ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Durchgangssyndrom
Als Durchgangssyndrom bezeichnet man in der Medizin eine akute organische Psychose, die bei vollem Bewusstsein auftritt und zeitlich begrenzt bleibt. Die Symptome können das volle Spektrum einer Psychose (siehe "Psychose") aufweisen, sie gehen allerdings innerhalb von Stunden oder Tagen zurück. Ein Durchgangssyndrom tritt besonders häufig in Verbindung mit einem stationären Krankenhausaufenthalt oder einem chirurgischen Eingriff auf. Man vermutet, dass Stress, in Kombination mit dem Klinikaufenthalt, zur Auslösung des Durchgangssyndroms beitragen.