ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Kopflaus
Die Kopflaus zählt neben der Kleiderlaus und der Filzlaus zu den Menschenläusen und ist ein Parasit, der ausschließlich auf der menschlichen behaarten Kopfhaut lebt. Sie ernährt sich von Blut und legt in den Haaren ihre Eier, die sogenannten Nissen, ab. Diese sind als kleine, weißliche Punkte sichtbar, die sich im Gegensatz zu Hautschuppen nicht auskämmen lassen. Kopflausbefall macht sich meistens durch starkes Jucken bemerkbar. Durch spezielle Shampoos und Lösungen in Verbindung mit einem Läusekamm können Kopfläuse effektiv vernichtet werden.