ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Toxoplasmose
Die Toxoplasmose ist eine Infektionskrankheit, die durch den Parasiten Toxoplasma gondii ausgelöst wird. Überträger sind hauptsächlich Katzen, die den Erreger mit dem Kot ausscheiden. Die Erkrankung beginnt in der Regel etwa drei Wochen nach Erstinfektion mit dem Erreger und verläuft bei gesunden Menschen in der Regel symptomlos. Nach einer Infektion gilt der Patient lebenslang als immun. Bei einer Erstinfektion der Mutter während einer Schwangerschaft kann dies zu erheblichen Schäden beim ungeborenen Kind führen. Wird die erkrankte Mutter sofort behandelt, kann dies das Risiko einer kindlichen Schädigung beträchtlich senken.