ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Angststörung
Eine Angststörung ist eine psychische Erkrankung, bei der eine unkontrollierbare Angst des Patienten im Vordergrund steht. Im Gegensatz zur Phobie bezieht sich diese Angst jedoch nicht auf eine bestimmte Situation oder ein Objekt. Es handelt sich vielmehr um ein unspezifisches gesteigertes Angstgefühl. Eine Angststörung kann zu starken Beeinträchtigungen im Alltag führen und somit behandlungsbedürftig werden. Sinnvoll ist eine Psychotherapie.