ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Opium
Opium ist eine Droge, welche aus der Schlafmohnpflanze gewonnen wird. Hierzu wird die unreife Mohnkapsel angeritzt und der austretende Saft aufgefangen. Opium ist ein sehr starkes Schlaf- und Schmerzmittel und wird, wie auch seine Derivate, das Morphin, das Heroin und das Kodein, vorwiegend in der Tumortherapie eingesetzt. Als illegale Droge wird Opium hauptsächlich in einer speziellen Pfeife geraucht. Es wirkt schmerz- und angstlindernd, euphorisierend und beruhigend. Opium führt rasch zur Abhängigkeit.