ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Pheromone
Pheromone sind biochemische Moleküle, die der Biokommunikation dienen.
Sie machen also die biologische Verständigung zwischen zwei Organismen der selben Spezies möglich. Zu den Pheromonen zählen die Sexuallockstoffe. Pheromone werden meist mit den Körpersekreten abgesondert, beim Menschen z.B. mit dem Achselschweiß.