ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Phobie
Eine Phobie ist eine Angststörung, die durch bestimmte Gegenstände, Reize oder Situationen ausgelöst wird und meistens für Außenstehende unbegründet wirkt. Bei Kontakt zu dem auslösenden Faktor kann der Betroffene Schreianfälle, Zittern oder sogar Ohnmacht zeigen. Typische Beispiele für häufige Phobien sind die Agoraphobie (Angst vor freien Flächen), die Klaustrophobie (Angst vor Enge), die Tierphobie oder die Erythrophobie (Angst vor der Farbe Rot). Die beste Behandlung besteht in einer guten Psychotherapie.