ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Rollkur
Eine Rollkur ist eine Behandlungsmethode, die bei Magenschleimhautreizungen und -entzündungen angewandt wird. Hierbei nimmt der Patient ein zähflüssiges bis flüssiges Medikament ein und legt sich anschließend auf den Rücken. In kurzen Zeitabständen muss er sich nun auf die Seite, den Bauch und die andere Seite drehen. Dies dient dazu, dass sich das Medikament gleichmäßig über die Schleimhaut verteilt und diese auskleidet.