ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Reizblase
Der Begriff der Reizblase ist eine ungenaue Bezeichnung für einen Reizzustand der Blase und Harnwege, der vor allem bei Frauen zwischen 30 und 50 Jahren vorkommt. Die Reizblase macht typische Beschwerden, u.a. Schmerzen beim Wasserlassen, ständigen Harndrang, Schmerzen beim Sitzen und eine leichte Inkontinenz. Die Ursachen sind nicht vollständig geklärt, man vermutet jedoch einen Östrogenmangel. Dementsprechend zeigt eine Östrogentherapie häufig gute Ergebnisse.