ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Magenresektion
Bei einer Magenresektion wird ein Teil des Magens chirurgisch entfernt. Dies wird vor allem nötig, wenn der Patient unter Magenkrebs leidet. In Kombination mit einer Chemotherapie hat  diese Behandlung relativ gute Erfolge. Auch in seltenen, sehr schweren Fällen von Magengeschwür oder zur Gewichtsreduktion kann eine Magenresektion durchgeführt werden. Wegen der häufigen Nebenwirkungen, die nach einer solchen Operation auftreten können, sollte sie jedoch nur in begründeten Fällen durchgeführt werden. Häufig können danach nur noch kleine Mahlzeiten eingenommen werden.