ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Logorrhö
Die Logorrhö ist ein sehr starker, nicht kontrollierbarer Rededrang, wobei das Gesprochene häufig nur wenig Sinn enthält. Die Betroffenen sprechen oft den ganzen Tag praktisch ununterbrochen und ohne Selbstkontrolle über die eigene Sprache. Der Grund ist meist eine Störung bzw. ein Schaden des Gehirns.