ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Gallenstein
Als Gallenstein bezeichnet man eine kristalline Struktur, die sich aus Cholesterin und Mineralien bilden kann und sich in der Gallenblase befindet. Kleine Gallensteine machen häufig keine Beschwerden, bei großen Gallensteinen kann es zu Schmerzen bis hin zur Gallenkolik kommen. Gallensteine können durch Stoßwellen oder durch bestimmte Medikamente zertrümmert bzw. aufgelöst werden; außerdem können sie operativ entfernt werden. Bei wiederholter oder starker Gallensteinbildung kann eine Entfernung der Gallenblase notwendig sein.