ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Morbus Hodgkin
Die Hodgkin-Krankheit ist eine bösartige Erkrankung, die von den Lymphknoten ausgeht und zu den Krebserkrankungen zählt. Sie macht sich meist zunächst durch allgemeine Symptome wie Fieber, Nachtschweiß oder einen Leistungsabfall bemerkbar.Später kommt eine Lymphknotenschwellung mit Schluckbeschwerden oder Druckschmerz sowie eine Vergrößerung von Milz oder Leber dazu. Die Therapie besteht in einer Strahlen- und Chemotherapie und hat in der Regel gute Erfolge.