ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Galle
Als Galle bezeichnet man den von der Leber produzierten Verdauungssaft, der in der Gallenblase gespeichert und in den Zwölffingerdarm abgegeben wird. Galle enthält Gallensäuren sowie Cholesterin und ist entscheidend an der Fettverdauung beteiligt. Sie dient jedoch auch der Aktivierung von Darm- und Bauchspeichelenzymen und der Ausscheidung von Medikamenten und anderen Fremdstoffen.