ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Impfstoff
Impfstoffe, auch als Vakzine bezeichnet, bestehen in der Regel aus abgeschwächten oder abgetöteten Krankheitserregern bzw. deren Toxin. Diese Art der Impfung bezeichnet man als aktive Immunisierung, da der Körper veranlasst wird, eigene Antikörper zu bilden. Seltener ist die passive Immunisierung, bei der Antikörper gegen eine bestimmte Erkrankung gespritzt werden. Jedoch hält der Impfschutz einer passiven Impfung meist nicht so lange an wie der einer aktiven.