ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Dellwarze
Dellwarzen sind die Hautsymptome eine weltweit recht weit verbreiteten Infektionskrankheit. Trotz ihres Namens handelt es sich hierbei nicht um echte Warzen. Vielmehr sind Dellwarzen kleine, rötliche Knoten, die durch das Molluscipoxvirus ausgelöst werden. Häufig finden sich gleich mehrere Hundert Dellwarzen über den ganzen Körper verteilt. Besonders Kinder sind für diese Infektion sehr anfällig. Dellwarzen können chirurgisch durch den sogenannten "scharfen Löffel" oder durch spezielle Pinzetten entfernt werden. Dies ist ratsam, da sie hochansteckend sind und sich meist erst nach einigen Monaten oder Jahren von selbst zurückbilden.