ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Hysteroskopie
Die Hysteroskopie ist ein Untersuchungsverfahren, bei dem mittels eines endoskopischen Gerätes die Gebärmutter gespiegelt wird. Auch kleinere Eingriffe wie Gewebeprobenentnahmen und Blutstillungen können hysteroskopisch durchgeführt werden. Der Vorteil dieser Methode liegt darin, dass unblutig und ohne Wunden/Narben gearbeitet werden kann, da das Endoskop über den zuvor gedehnten Gebärmutterhals eingeführt wird. Somit ist auch die körperliche und psychische Belastung für die Patientin nur sehr gering. Hysteroskopien werden von Frauenärzten durchgeführt und können meist ambulant erfolgen.