ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Fruchtwasseruntersuchung
Die Fruchtwasseruntersuchung ist eine Methode, die in der Frauenheilkunde als Teil der Pränataldiagnostik (siehe "Pränataldiagnostik") Verwendung findet. Hierbei wird über eine Nadel, die durch die Bauchdecke der Mutter eingeführt wird, etwas Fruchtwasser aus der Fruchtblase entnommen und mit verschiedenen Verfahren untersucht. Viele Fehlbildungen oder Krankheiten des ungeborenen Kindes können so erkannt werden. Da die Gefahr besteht, dass durch eine Fruchtwasserpunktion das Kind verletzt oder eine Fehleburt ausgelöst werden kann, sollte eine Fruchtwasseruntersuchung nur bei eindeutiger Indikation durchgeführt werden.