ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Atlas
In der Medizin wird der erste Halswirbel, auch als C1 bezeichnet, in der Regel Atlas genannt. Er trägt den gesamten Kopf und ermöglicht die Bewegung nach vorne und hinten, also z.B. das Nicken. Zusammen mit dem zweiten Halswirbel, dem Axis (siehe "Axis") bildet er ein zweiteiliges Kopfgelenk.