ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Antikörper
Antikörper sind im Blut enthaltene Eiweiße, welche bestimmte Strukturen (z.B. von Viren oder Bakterien) erkennen und sich an sie binden können. In der Regel bilden sich Antikörper erst nach einem Erstkontakt mit dem auslösenden Antigen aus, eine Ausnahme bilden die Blutgruppenantikörper, die bereits kurz nach der Geburt vorhanden sind (ohne Kontakt mit fremdem Blut). Verschiedene Antikörper bleiben nach Antigenkontakt verschieden lang im Blut, manche lebenslänglich. Dies macht man sich bei Impfungen zunutze.