ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Silver-Russell-Syndrom
Bei dem Silver-Russell-Syndrom handelt es sich um eine bereits vorgeburtlich bestehende Entwicklungsverzögerung, deren Ursache noch nicht geklärt ist. Es kommt zu deutlichem Untergewicht des Neugeborenen, zu Minderwuchs und einer typischen Gesichtsform mit hoher Stirn, spitzem Kinn und dreieckigem Gesicht. Zusätzlich kann es zu Ernährungsproblemen und niedrigem Blutzucker kommen. Auffällig ist häufig eine hohe, piepsige Stimme der betroffenen Kinder. Patienten mit Silver-Russell-Syndrom sind in der Regel nicht geistig eingeschränkt und können ein völlig normales Leben führen.