ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Tremor
Als Tremor bezeichnet man ein unwillkürliches Muskelzittern, welches durch verschiedene Krankheiten ausgelöst werden kann. Typisch ist ein Tremor z.B. für die Parkinson-Krankheit. Ein Tremor kann an Armen, Beinen, Kopf oder Rumpf auftreten und sowohl in Ruhe als auch durch eine gezielte Bewegung entstehen. Da er im Alltag sehr belastend sein kann, sollte ein schwererer Tremor medikamentös oder chirurgisch behandelt werden.