ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Zystenniere

Bei der Zystenniere handelt es sich um eine Nierenerkrankung, die sowohl angeboren als auch erworben sein kann. Hierbei bilden sich im Nierengewebe Zysten, welche oft kontinuierlich wachsen und die Funktion der Niere stark einschränken. Häufig kommt es langfristig zum Nierenversagen und die Patienten sind auf die Dialyse oder eine Nierentransplantation angewiesen.