ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Morbus Basedow

Die Basedow-Erkrankung zählt zu den Schilddrüsenerkrankungen. Es handelt sich hierbei um eine Autoimmunerkrankung, im Rahmen derer es zu einer dauerhaften Schilddrüsenüberfunktion kommt. Da die Schilddrüsenhormone auf vielfältige Weise in des Stoffwechsel des Körpers eingreifen, kommt es bei einer Überproduktion zu verschiedenen Symptomen, unter anderem Herzrasen, Gewichtsabnahme, Schwitzen, Hervortreten der Augen und einer Vergrößerung der Schilddrüse. In machen Fällen ist die Basedow-Erkrankung nur vorübergehend und heilt von selbst wieder aus, in der Mehrzahl der Fälle handelt es sich jedoch um eine chronische Krankheit, welche medikamentös oder durch operative Entfernung der Schilddrüse behandelt werden muss.