ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Abführmittel
Abführmittel oder Laxanzien sind Medikamente, welche die Darmentleerung beschleunigen. Sie werden bei Verstopfung eingesetzt, wenn andere Maßnahmen (Apfelsaft trinken, Sport, ballaststoffreiche Ernährung etc.) nicht mehr wirken. Laxanzien haben viele unterschiedliche Wirkmechanismen, durch die sie die Darmentleerung beschleunigen. Besonders häufig werden sie bei Verstopfung, Darmlähmung (z.B. durch Querschnittlähmung oder Schlaganfall), Hämorrhoiden oder schwangerschaftsbedingter Darmträgheit eingesetzt. Auch vor bestimmten Untersuchungen wie z.B. einer Koloskopie, welche einen leeren Darm benötigen, werden Laxanzien verabreicht.
Abführmittel sind als Maßnahme zum Gewichtsverlust sehr beliebt, wegen ihrer relativ zahlreichen Nebenwirkungen sollten sie jedoch hierfür keinesfalls eingesetzt werden. Im allgemeinen gilt, dass echte Abführmittel nur auf Anraten eines Arztes hin angewandt werden sollten.