ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Impfung
Eine Impfung beinhaltet die Immunisierung des Körpers gegen einen krankheitserregenden Faktor. Impfungen schützen vor ansteckenden Infektionskrankheiten.
Man unterscheidet die aktive und die passive Immunisierung/Impfung. Während bei der
aktiven Immunisierung abgeschwächte oder abgetötete Krankheitserreger oder deren Gifte übertragen werden, um im Körper eine Abwehrreaktion zu erzeugen, werden bei der passiven Immunisierung bereits die spezifischen Antikörper gegen eine bestimmte Erkrankung verabreicht.
Impfungen werden meist als Spritzen verabreicht und sollten regelmäßig vorgenommen werden. Vor allem im Kindesalter ist ein ausreichender Impfschutz sehr wichtig. Impfungen halten je nach Erreger von wenigen Wochen bis zu mehr als zehn Jahren, die meisten sollten jedoch regelmäßig aufgefrischt werden.