ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Früherkennung


Unter den Begriff der Früherkennung fallen alle medizinischen Untersuchungsverfahren, welche zum Ziel haben, den Ausbruch von Krankheiten möglichst zu vermeiden bzw. sie bereits in einem sehr frühen Stadium zu diagnostizieren, in dem eine sichere und risikoarme Heilung noch möglich ist. Zu den derzeit häufig durchgeführten Untersuchungen zählen die Brustkrebs-, Gebärmutterhalskrebs- und Darmkrebsprophylaxe. Früherkennungsuntersuchungen werden zum Teil von der Krankenkasse übernommen und haben in den letzten Jahren bereits die Rate vieler Krankheiten deutlich gesenkt.