ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Gestose

Die Gestose (auch Präeklampsie genannt) ist eine Schwangerschaftserkrankung, bei der es zu Bluthochdruck, erhöhtem Eiweiß im Urin und Beinödemen kommt. Die Ursache ist nicht geklärt, es findet sich jedoch eine Häufung bei Erstgebärenden, Spätgebärenden, Mehrlingsschwangerschaften und bestehendem Diabetes mellitus. Wird eine Gestose diagnostiziert, dann müssen die Schwangere und das ungeborene Kind engmaschig kontrolliert werden, um die zahlreichen Komplikationen zu vermeiden. Eventuell muss das Kind bei ausreichender Reife frühzeitig geholt werden, um es nicht zu gefährden und um eine geburtsbedingte Eklampsie (siehe „Eklampsie“) der Mutter zu verhindern.