ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Gaumenspalte


Bei der Gaumenspalte handelt es sich um eine angeborene Spaltbildung des Gaumens, die je nach Schweregrad nur den Gaumen oder zusätzlich noch Lippe und Kiefer betreffen kann (Lippenkiefergaumenspalte). Neben der kosmetischen Auffälligkeit kann es zu Störungen beim Trinken und Schlucken, zu häufigen Atemwegsinfekten sowie später zu Sprechstörungen kommen. Aus diesen Gründen wird eine Gaumenspalte heutzutage sehr früh nach der Geburt chirurgisch korrigiert. Die Kinder haben nach dieser Operation im allgemeinen keine Probleme oder Symptome mehr.