ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Salmonellen

Salmonellen sind Bakterien, die vor allem über Fäkalien und verdorbene Lebensmittel (Fleisch, Ei, Mayonnaise, Eiscreme) übertragen werden. Sie verursachen eine schwere Darminfektion, die sog. Salmonellose. Hierbei kommt es ca. 24 Stunden nach Aufnahme der Erreger zu starken Durchfällen und Erbrechen. Im Normalfall ist die Krankheit nicht sehr gefährlich und verschwindet rasch von selbst wieder, für alte oder abwehrschwache Menschen kann sie jedoch tödlich sein. Wegen der Ansteckungsgefahr ist eine Infektion mit Salmonellen in Deutschland meldepflichtig.