ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Herzklappe

Das menschliche Herz besitzt vier Herzklappen. Sie stellen sozusagen Schleusen dar zwischen den Vorhöfen und den Herzkammern sowie zwischen den Kammern und den darauf folgenden großen Gefäßen. Im Rhythmus des Herzschlages öffnen und schließen sich die Herzklappen und sorgen so für einen kontinuierlichen und regelmäßigen Blutfluss. Herzklappen können durch Entzündungen oder andere Ursachen undicht werden (siehe „Herzklappeninsuffizienz“) sowie vor allem bei älteren Menschen verkalken (siehe „Herzklappenverkalkung“). Beides kann eine Operation notwendig machen.