ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Aphasie

Eine Aphasie ist eine Sprachstörung, die mit oder nach einer Nervenerkrankung (z.B. Schlaganfall, Gehirntumor, Hirnblutung, Schädel-Hirn-Trauma) auftritt. Sie kann alle Teile der Sprache und des Sprachverstehens (Sprechen, Lesen, Schreiben, Verstehen, Benennen) betreffen und sich unterschiedlich stark ausprägen. Häufig ist eine Aphasie durch intensives Training teilweise oder ganz wieder rückgängig zu machen.