ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Kayser-Fleischer-Ring

Als Kayser-Fleischer-Ring bezeichnet man eine grünbraune ringförmige Verfärbung, die sich um die Iris legt. Er tritt bei verschiedenen Erkrankungen auf, welche den Stoffwechsel betreffen, wie Leberversagen oder Schwermetallvergiftung. Ein Kayser-Fleischer-Ring an sich ist harmlos, er gilt jedoch für den behandelnden Arzt immer als Warnsignal und sollte weit reichende Organuntersuchungen zur Folge haben.