ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Blinddarmentzündung
Die Appendizitis ist eine Krankheit, die sehr viele Menschen irgendwann im Laufe ihres Lebens betrifft, wobei sie vermehrt bei Kindern und Jugendlichen auftritt. Es handelt sich hierbei um eine Entzündung des Wurmfortsatzes (nicht des gesamten Blinddarms!). Häufig beginnen ihre Symptome unvermittelt, durch Übelkeit, Erbrechen, Fieber und meist sehr starke Schmerzen im rechten Unterbauch.
Therapie der Wahl ist immer die operative Entfernung des Wurmfortsatzes. Bei rechtzeitiger Operation sind Komplikationen sehr selten, da der Wurmfortsatz kein wichtiges Organ darstellt. Wenn man jedoch zu lange wartet, kann es zur Eiteransammlung innerhalb der Wurmfortsatzes und schließlich zum Durchbruch kommen. Dies stellt einen Notfall dar, der sofort operiert werden muss.