ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Hämatokrit
Der Hämatokrit ist eine Maßeinheit zur Bestimmung der zellulären Bestandteile des Blutes. Es handelt sich um eine Prozentangabe, wobei ein Normwert bei ca. 38-50% liegt. Ein niedriger Hämatokrit kann auf einen Blutmangel hinweisen, es kann jedoch auch leicht zu verfälschten Werten kommen (z.B. bei erhöhter Zufuhr von Infusionen).