ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Schlupfwarzen
Wenn die Brustwarzen eines Menschen sich nicht aufrichten, sondern nach innen gestülpt sind, wird dies als Schlupfwarzen oder Hohlwarzen bezeichnet. DAbei handelt es sich um eine harmlose Variation, die in der Regel keine Beschwerden macht. Es kann jedoch zu Problemen beim Stillen kommen. Eventuell müssen daher spezielle Stillhütchen getragen werden, die die Brustwarzen aufrichten und so dem Baby das Trinken erleichtern.