ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Erythromycin
Erythromycin gehört zur Gruppe der Makrolid-Antibiotika und hat ein breites Spektrum, vor allem gegen grampositive Keime und Anaerobier. Es ist allgemein gut verträglich und wird von dieser Substanzklasse am häufigsten eingesetzt. Unter anderem ist es ein gut wirksames Präparat in der Aknetherapie.