ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Osteomalazie
Als Osteomalazie bezeichnet man eine schmerzhafte Knochenerweichung bei Erwachsenen, die meist durch einen Vitamin-D-Mangel ausgelöst wird. Bei Kindern mit diesem Krankheitsbild spricht man von Rachitis (siehe "Rachitis"). Es kommt zu diffusen Schmerzen sowie gelegentlich zu schleichenden pathologischen Frakturen. Bei älteren Menschen ist die Osteomalazie häufig mit einer Osteoporose assoziiert.