ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Leukoplakie
Eine Leukoplakie ist eine weißliche Veränderung der Schleimhaut. Hierbei handelt es sich um eine Keratinisierungsstörung. Häufige Ursachen hierfür sind Nikotin- und Alkoholabusus und mechanische Reize. Die Leukoplakie hat Entartungspotential und ist somit eine fakultativen Präkanzerose. Leukoplakien sollten chirurgisch entfernt werden, wobei neben der klassischen Exzision auch eine Vereisung oder Lasertherapie möglich ist.