ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Kardiomyopathie

Der Begriff Kardiomyopathie stellt einen Oberbegriff dar, unter dem eine Vielzahl von Erkrankungen des Herzmuskels zusammengefasst sind. Man unterscheidet primäre und sekundäre, d.h. als Folge anderer Grundkrankheiten entstehende Kardiomyopathien. Je nach Art, Schweregrad und Grunderkrankung existieren eine Vielzahl von medikamentösen und operativen Therapieansätze zur Behandlung einer Kardiomyopathie.