ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Xanthelasma
Xanthelasmen sind Fett- bzw. Cholesterineinlagerungen in der Haut, die besonders auf den Augenlidern und im Augeninnenwinkel auftreten. Sie sind an sich harmlose, gelbliche, kleine Geschwulste. Oft treten sie bei Patienten auf, die an erhöhten Blutfettwerten oder primär biliärer Zirrhose leiden. Xanthelasmen bilden sich von selbst nicht wieder zurück, sie können jedoch durch den Hautarzt entfernt werden.