ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Anastomose
Als Anastomose bezeichnet man in der Medizin eine chirurgische Verbindung zweier Strukturen zur (Wieder-)Herstellung der Kontinuität. So gibt es beispielsweise Gefäß-, Nerven- oder Darmanastomosen. Es existieren auch einige anatomische Anastomosen, hierunter versteht man dann Verbindungen, die von vornherein zwischen Strukturen der gleichen Art ausgebildet wurden.