ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Querlage
Als Querlage bezeichnet man eine seltene (bei ca. 1% aller Schwangerschaften) Kindslage, bei der der Körper des Kindes in einem rechten Winkel zum Körper der Mutter liegt. Diese Anomalie kann verschiedene Ursachen haben wie bspw. ein überdehnter Uterus oder eine anomale Beckenform. Eine Geburt ist in der Querlage nicht möglich, es besteht darüber hinaus Gefahr für das Leben von Mutter und Kind, weshalb in jedem Fall ein Kaiserschnitt erforderlich ist.