ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Herzschrittmacherimplantation
Die Herzschrittmacherimplantation ist die Implantation eines miniaturisierten Impulsgebers, der mittels elektrischer Impulse den Herzrhythmus steuert. Eine Implantation ist bei einer Reihe von Herzerkrankungen möglich, sie soll die Lebensdauer des Patienten verlängern, sowie seine Lebensqualität und Leistungsfähigkeit verbessern. Je nach Grunderkrankung gibt es verschiedene Arten von Schrittmachern und Operationsanstäzen. Direkt nach der Implantation ist eine genaue Überwachung der Schrittmacherfunktionen notwendig, damit es zu keinen Komplikationen kommt. Die Lithiumbatterie, die dem Schrittmacher die nötige Energie liefert, hält in der Regel 5 bis 10 Jahre.