ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
Thyreoidektomie
Die Thyreoidektomie ist die chirurgische Entfernung der kompletten Schilddrüse. Dieses operative Verfahren ist vor allem bei Formen von Schilddrüsenkrebs notwendig. Eine komplette Entfernung der Schilddrüse führt zu einem absoluten Mangel an dem Schilddrüsenhormon Thyroxin, welches nach der Operation in Tablettenform zugeführt werden muss.